· 

# Blog 01

Madame Theta meets Breathwork

2021 lernte ich einen Schamanen aus Afrika kennen, der für mich zum ersten Mal aus Muscheln laß. Er ist ein begnadeter spiritueller Weißer. 

Eine Business-Coaching Bekannte hatte mir den Weg dorthin bereitet. Das war schön. Sie war damals in einer Yoga-Ausbildung und zeigte mir dann einen Flyer 'Yoga meets Breathwork' was sie mit einem Breathworkanbieter und spirituellem Lehrer verwirklichen wollte. Sie war auch sehr angetan von ihm.

Ich lernte ihn kennen und damit auch die Selbstverständlichkeit von Spiritualität. Durch ihn lernte ich auch, dass ich verletzlich bin durch die Spiritualität und ich das auch zeigen darf.

Er nahm mich dann mit auf seine Breathwork-Sessions. Eine andere Freundin und Begleiterin seiner Session war damals so begeistert, dass sie ihn buchen wollte für eine Ausbildung. Er war aber nicht befugt das zu tun. Dann dachte ich es ist ein anderer Weg, den ich gehen soll.

Es ließ mich nicht los.

Ich verfolgte alle Anbieter im Internet und recherchierte über Breathwork. Hauptkriterie meinerseits war, dass ich es unbedingt online machen möchte. 

Dann sah ich auf Instagram ein Post von Svenja Tasler und fand Referenzen Blog https://svenjatasler.com/blog/ von Ihr und war total begeistert. Noch am gleichen Tag versuchte ich Sie zu treffen was nicht klappte, doch nach 2 Wochen hatten wir ein Gespräch und ich startete nun im November meine Ausbildung zum Atem- und Breathwork-Coach. Das ist einer meiner besten Entscheidungen in meinem Leben. Danke an die wundervolle und liebevolle Breathwork-Kurzleiterin Svenja Tasler und alle die ich in diesem Kurs kennen lernen durfte. Es gibt mir so viel zurück schon nach nur ein paar Sessions.

 

KONTAKT

Wagnerstraße 14 | 76448 Durmersheim

madametheta@gmail.com

Telefon: 0151 229 629 66